Gefahrenabwehr des Landkreises verabschiedet Landrat

Feuerwehren und Hilfsorganisationen zollten Robert Fischbach Dank, Respekt und Anerkennung

Über viele Jahre hat Robert Fischbach als Landrat und Brandschutzdezernent die Interessen und Belange der Gefahrenabwehr und der beteiligten Hilfsorganisationen im Landkreis Marburg-Biedenkopf mit großem Engagement begleitet, gefördert und unterstützt. Dafür haben die Organisationen und Institutionen der Gefahrenabwehr bereits jetzt, vor offiziellen Verabschiedungen von Robert Fischbach als Landrat, Danke gesagt.

Dazu haben die Musik- und Spielmannszüge der Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Marburg-Biedenkopf am Samstagabend vor dem Marburger Landratsamt eine besondere Serenade, also eine Abendmusik als Zeichen des Dankes und der Anerkennung für Landrat Robert Fischbach aufgeführt, der diese besondere Ehrung „seiner Feuerwehren“ sichtlich gerührt entgegen nahm.

 

Rund 160 Musikerinnen und Musiker von den sechs Musik- und Spielmannszügen der Feuerwehrmusik im Landkreis zogen begleitet von Fackelträgern vor das Landratsamt und führten dort die Serenade auf. Im Beisein von Vertretern der Feuerwehren, der Hilfsorganisation und seiner Frau Gudrun lauschte der Landrat, der Ende Januar 2014 in den Ruhestand geht, der festlichen Musik.

 

Die Musikzüge hatten vor rund einen Jahr mit den Proben für dieses besondere Musikereignis begonnen. Stell- und Marschproben am Landratsamt fanden im Geheimen statt, weil der Landrat von dieser Darbietung überrascht werden sollte. Diese Überraschung ist den Feuerwehren gelungen. Landrat Fischbach, der annahm, er müsste im Landratsamt selbst eine Ehrung vornehmen, wusste von nichts und war sichtlich erstaunt.

 

Im Anschluss an die Serenade folgte eine Verabschiedung im Tagungsgebäude des Landratsamtes bei der die Vertreter der Hilfsorganisationen nochmals ihren Dank für die gute Zusammenarbeit zum Ausdruck brachten und Geschenke übergaben.

 

 


a131026_Serenade_Landrat_Fischbach_001.jpg a131026_Serenade_Landrat_Fischbach_002.jpg a131026_Serenade_Landrat_Fischbach_003.jpg a131026_Serenade_Landrat_Fischbach_004.jpg a131026_Serenade_Landrat_Fischbach_005.jpg a131026_Serenade_Landrat_Fischbach_006.jpg a131026_Serenade_Landrat_Fischbach_007.jpg a131026_Serenade_Landrat_Fischbach_008.jpg

Aktuell auf THW.de :

  • Rund 50 THW-Helferinnen und -Helfer aus Baden-Württemberg trainierten vergangenes Wochenende in Eberbach am Neckar einen Auslandseinsatz in „Ewwerbeach“ – mit allen Facetten einer realistischen Ausgangslage.

Mitmachen: