Neuer Gerätekraftwagen beim THW in Marburg

Fahrzeugtausch nach 26 Jahren im Einsatzdienst

Neuer GKW für das THW in MarburgGroße Freude bei den Helfern des THW Marburg.

Am vergangenen Samstag konnte der Ortsverband einen fabrikneuen Gerätekraftwagen (GKW) auf dem Gelände der Firma Rosenbauer in Luckenwalde übernehmen. Er ersetzt ein inzwischen 26 Jahre altes Fahrzeug in Marburg.

Bereits am Freitag waren fünf Helfer nach Luckenwalde gestartet, um am Samstagmorgen eine eingehende Einweisung in die neue Technik des Fahrzeuges zu erhalten. Nach einer Betriebsführung und dem Mittagessen machten sich dann die stolzen Helfer mit ihrem neuen Fahrzeug auf den Weg zurück nach Marburg. Nach einer Fahrtstrecke von etwa 500 km kamen sie am Samstagabend gegen 23.00 Uhr wieder in Marburg an.

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um eine Sonderkonstruktion für das THW. Es wurde bei der Firma Rosenbauer auf Basis eines Mercedes Axor aufgebaut. Das Fahrzeug bringt fertig beladen das stolze Gewicht von 16,5 Tonnen auf die Waage und wird einem 290 PS-starken Motor angetrieben.

Beladen ist das Fahrzeug mit allen Gerätschaften für die Technische Hilfeleistung nach schweren Unfällen und Gebäudeschäden bei Großschadenslagen und Katastrophen.

 

 


 

a20150411_Neuer_GKW_005.jpg a20150411_Neuer_GKW_007.jpg a20150411_Neuer_GKW_006.jpg a20150411_Neuer_GKW_008.jpg a20150411_Neuer_GKW_001.jpg a20150411_Neuer_GKW_002.jpg a20150411_Neuer_GKW_003.jpg a20150411_Neuer_GKW_004.jpg

Aktuell auf THW.de :

  • Gute und verständliche Kommunikation ist die Grundlage jedes Einsatzes. Damit die Ehrenamtlichen im Ernstfall vorbereitet sind, absolvierten mehr als 20 THW-Helferinnen und -Helfer aus dem Geschäftsführerbereich Darmstadt am Wochenende die...

Mitmachen: