THW bei Marburg Buy Night

Radlader des THW Marburg wird Teil des nächtlichen Lichspektakels

Marburg b(u)y Night ist ein Städte-Illuminationsprojekt, das seit 2006 in Marburg stattfindet und jährlich mehrere zehntausend Zuschauer anlockt.

Am letzten Freitag im November werden über 20 öffentliche Gebäude, Plätze, Sehenswürdigkeiten und Objekte mit Licht- und Videoinstallationen in Szene gesetzt.

Unter dem Motto "Lichterglanz und Einkaufsvergnügen" findet zeitgleich von 18:00 bis 24:00 ein verkaufsoffener Freitagabend mit zahlreichen beleuchteten Geschäften, Gaststätten, Hotels sowie Bank- und Privatgebäuden statt.

Auf dem Elisabeth-Blochmann-Platz wurden Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr, THW und Stadtwerken werden effektvoll in Szene gesetzt.

Das Bergungsräumgerät des THW Marburg wurde neben einem Hubsteiger der Stadtwerke Marburg und einer historischen Drehleiter der Feuerwehr Marburg ausgestellt und illuminiert.

Aktuell auf THW.de :

  • Rund 50 THW-Helferinnen und -Helfer aus Baden-Württemberg trainierten vergangenes Wochenende in Eberbach am Neckar einen Auslandseinsatz in „Ewwerbeach“ – mit allen Facetten einer realistischen Ausgangslage.

Mitmachen: