3 Tage Marburg

THW Marburg aktiv in das Stadtfest in Marburg eingebunden

Drei Tage lang Stadtfest in Marburg. Mit dabei, wie in jedem Jahr sind auch die Einsatzkräfte des THW Marburg. Bereits am Freitagnachmittag begannen die Vorbereitungen für den nächtlichen Beleuchtungseinsatz am Schloss.

Entlang der Landgraf-Philipp-Straße und der Ludwig-Bickell-Treppe wurden zusätzliche Scheinwerfer und Beleuchtungsmittel und Stromerzeuger aufgestellt. Auf dem Schlosshof wurden mehrere Lichtmasten und ein Anhängeraggregat in Stellung gebracht.

Auf diese Weise sorgen die Helfer des THW Marburg wie in den Jahren zuvor dafür, dass die Besucher des Festgeländes im Schlosspark und Zuschauer des Großfeuerwerks gefahrlos und bei angemessener Beleuchtung den Weg auf den Schlossberg finden und auch wieder nach Hause kommen.

Am darauffolgenden Samstag waren die THW Helfer schon morgens wieder in der Innenstadt zu finden. Über den ganzen Tag hinweg präsentierte sich der Ortsverband mit Fahrzeugen und Gerätschaften am Elisabeth-Blochmann-Platz. Hier brachten insbesondere die Jüngsten des THW Marburg die Besucher zum Staunen: Neben Geschicklichkeitsspielen und einer nicht ganz ernstzunehmenden Wetterstation hatten die Jugendlichen der THW-Jugend aus Gerüstteilen und Planen einen beeindruckenden Wasserfall gebaut. Ebenso waren die Helfer und Hunde der Rettungshundestaffel auf dem Elisabeth-Blochmann-Platz vertreten.

Kaum waren die Helfer von der Geräteschau zur Unterkunft zurückgekehrt, begannen schon wieder die Vorbereitungen für einen weiteren nächtlichen Beleuchtungseinsatz am Schloß.

Genauso wie in der Nacht zuvor installierten sie die zusätzliche Beleuchtung rund um den Schloßhof, der Landgraf-Philipp-Straße und der Ludwig-Bickell-Treppe.

Die zusätzliche Beleuchtung der Verkehrswege zum Schloß und zum Schlosspark während des Stadtfestes führt das THW Marburg im Auftrag der Stadt Marburg aus. Die Maßnahme ist Bestandteil des Sicherheitskonzeptes für die Veranstaltung „3 Tage Marburg“.     

 

 


e20150615_Aktuell_3TM2015_001.jpg e20150615_Aktuell_3TM2015_002.jpg e20150615_Aktuell_3TM2015_003.jpg e20150615_Aktuell_3TM2015_004.jpg e20150615_Aktuell_3TM2015_005.jpg e20150615_Aktuell_3TM2015_006.jpg e20150615_Aktuell_3TM2015_007.jpg e20150615_Aktuell_3TM2015_008.jpg e20150615_Aktuell_3TM2015_009.jpg e20150615_Aktuell_3TM2015_010.jpg e20150615_Aktuell_3TM2015_011.jpg e20150615_Aktuell_3TM2015_012.jpg e20150615_Aktuell_3TM2015_013.jpg