Stromausfall im Flüchtlingscamp Stadtallendorf

Schnelle Hilfeleistung im Zeltlager

In den frühen Morgenstunden kam die Nachricht, dass im Flüchtlingscamp in Stadtallendorf der Strom ausgefallen war. Der von den THW-Helfern aus Marburg installierte 250 kVA Stromerzeuger, lieferte plötzlich keinen Strom mehr. Die Heizungen der Zelte und die Beleuchtung im gesamten Zeltcamp funktionierte nicht mehr.  

Vor Ort wurde festgestellt, dass eine Sicherheitseinrichtung des Stromerzeugers ausgelöst hatte. Der Fehler konnte schnell behoben werden und die Anlage wieder in Gang gesetzt werden.