Nächtlicher Einsatz in Cölbe

Mantrailer-Team auf der Suche nach einer vermissten Person

In der Nacht zum Dienstag wurde das Mantrailer-Rettungshundeteam zu einem Einsatz nach Cölbe angefordert. Dort wurde eine Person in einem Wohngebiet vermisst. Die Polizei hatte keinen Anhaltspunkt in welcher Richtung sich die Person entfernt hatte.

Der Hund wurde zur Suche angesetzt, konnte aber keine brauchbare Spur des Vermissten aufnehmen.

Der Einsatz wurde daraufhin abgebrochen.